Aufzucht & Prägung

AUFZUCHT & PRÄGUNG

Unsere Hündin wölft die Welpen bei uns zu Hause wo sie auch bis zum Abgabetermin aufwachsen. Wir können den Welpen ein ideales Lebensumfeld anbieten, da sie aus unserem Wohnraum direkten Zugang zum Garten haben. Unser familiäres Tagesgeschehen mit Kindern und dem täglichen Haushalt sind ebenso Bestandteil der Frühprägung wie auch die alltäglichen wetterunabhängigen Erkundungen der Umwelt, sei dies im allzeit zugänglichen Garten oder auf altersangepassten Spaziergängen. Die positive Entwicklung der Körperkoordination fördern wir durch Gehen auf verschiedensten Untergrund Arten und das Bewältigen von angemessenen Hindernissen. Bei den regelmässigen Ausflügen ins Revier werden die kleinen Racker mit allen Wildarten in Feld, Wald und Wasser vertraut gemacht und lernen so schon früh das Mitfahren im Auto kennen.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, durch eine vielseitige, abwechslungsreiche und altersangepasste Frühprägung den Grundstein zu legen, sodass der Welpe später den hohen Anforderungen eines Jagdgebrauchshundes gerecht werden kann.

Neuste Ergebnisse aus der Epigenetik Forschung zeigen auf, dass die Wesensfestigkeit- also das psychische Leistungsvermögen unserer Hunde, massgeblich durch die Wechselwirkung der genetischen Anlagen und der Umwelt- und Sozialerfahrungen geprägt wird. Darauf legen wir ein besonderes Augenmerk während der ganzen Zeit von der trächtigen Hündin bis zum Abgabetermin, um die Wesensfestigkeit entsprechend zu fördern.